XF2.2 Zensur von Dateinamen möglich?

Dieses Thema im Forum "Informationen, Tipps und Tricks" wurde erstellt von Heffalump, 16. Jan. 2021.

  1. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Hallo Leute,

    habe mal eine Frage zu der Zensurfunktion.
    Wir binden sehr viele Dateien von Herstellerseite in die Beiträge ein. Das ist auch explizit so gewünscht. Jetzt ist es auf einigen Seiten so, dass die Dateien, obwohl es sich um simple JPGs handelt, die Endung *.webp haben und das Bild nicht mehr angezeigt wird, obwohl ich die Endung in die erlaubten Erweiterungen eingetragen habe.

    Wenn ich diese Endung in JPG ändere wird das Bild problemlos angezeigt.

    Jetzt dachte ich man könnte einfach die Zensurfunktion anwenden um alle Endungen von *.webp in *jpg zu ändern. Das funktioniert aber leider nicht. Irgendwie haut er dann die IMG Tags raus und es ist nur noch ein Link statt ein Bild.

    Hat jemand ne Idee wie ich meinem Ziel näher komme?
     
  2. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich denke, mit der Zensurfunktion geht das nicht. Die ist dafür eigentlich auch nicht gedacht. Mir fällt auf die Schnelle nur ein Ansatz ein, wie bei einem Ebay- oder Amazon-Parser, wo der Link (in dem Fall das IMG-Tag) erkannt und dann angepasst wird. Oder ein Addon, das sich beim Upload dazwischen klinkt und aus webp jpg macht. Beim zweiten Ansatz würde die Endung verändert. Beim ersten wäre in der Datenbank das Original und nur bei der Ausgabe geändert. Das kostet etwas Laufzeit aber wenn die neuen Formate durchgängig sauber unterstützt werden, könnte man es einfach deaktivieren.
     
  3. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ja, die Zensurfunktion greift nicht im Rohbeitrag sondern erst wenn der BB-Code Editor drübergebügelt hat. Schade.
     
  4. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Es gab mal von Kier oder einem anderem XF Staff ein Post RegExpReplacer. Finde den aber auf die schnell nicht mehr.
     
  5. toffee

    toffee Mitglied Lizenzinhaber

    meinst dies? Unmaintained - Post Content Find / Replace
     
  6. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Tatsächlich, ja.

    Ups, das war ja noch XF1.
     
  7. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

  8. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Jo danke.
    Helft mir bitte: Das Tool durchsucht die Datenbank und ersetzt einen string gegen einen anderen, stimmts?

    Falls ja ist es ungeeignet, weil ich einen Live-Ersatz benötige.

    Der User bindet quasi das Bild in *.webp ein und es soll sofort in *.jpg ersetzt werden.
     
  9. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Verbiete doch einfach WEBP als Anhang. Ein einfaches ersetzen der Endung ist doch nicht zielführend.
     
  10. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Doch. Es ist ein dreckiger Patch, keine Frage. Es geht auch nicht um Anhänge, die könnte man verbieten, sondern um das Einbetten von z.B. technischen Zeichnungen von Herstellerseite.
    Dann passiert nämlich kurioserweise folgendes:

    Der User kopiert die Grafikadresse *webp in den Post und das Bild wird sogar im Editor angezeigt. Wenn er den Post abgeschickt hat wird das Bild nicht mehr angezeigt sondern das Broken-Image Symbol des Browsers.

    Ist hier übrigens auch so. Wenn du diesen Post bearbeitest kannst du das nachfolgende Bild sehen.

    [​IMG]
     
  11. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Es sieht so aus, als läge das am Image Proxy. Hast du mal versucht den auszuschalten? Ich finde eh sehr bedenktlich nach EU recht.

    Edith sagt, ja. Ich hab in meinem XF das mal getestet, der Image Proxy kann keine webp. Bei half aber auch deine Idee nicht. Darf eigentlich auch nicht.

    Edit2: müsste man einen Bug für aufmachen.

    Hier ist eine suggestion: Google WebP Support
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Feb. 2021
  12. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Wegen welchen denn?
     
  13. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Urheberrecht. Einbinden von fremden Inhalt ist eins, hosting von Fremdbildern was ganz anderes.
     
  14. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Naja die sind ja eigentlich nicht gehostet, sondern nur "anonymisiert"?
     
  15. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Das ist nicht korrekt. Der Image Proxy kopiert die Bilder auf deinen Server und liefert sie von dort aus, anstatt vom eigentlichen Zielserver, den der Proxy ist dazu da, deine Webseite schnell auszuliefern, dafür werden fremd eingebundene Bilder lokal zwischengespeichert.

    Also ja, du hostet die Bilder, auch wenn es nur als Cache ist.
     
  16. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Die Bilder werden aber von den Usern eingestellt und von denen muss man sich eigentlich das Recht für die Veröffentlichung holen. Wenn man das hat, wäre es abgedeckt. Es gibt ja nicht nur den Grund, dass Bilder verschwinden können und damit Inhalte wertlos werden, sondern auch einen technischen, warum man den Proxy verwenden kann. Es gibt immer noch Seiten ohne HTTPS (auch wenn das immer weniger werden). Wenn von so einer Seite Bilder eingestellt werden, hat man Mixed Content. Mit Image Proxy nach dem ersten Aufruf spätestens nicht mehr.
     
  17. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Nicht ganz, wenn du es auf der Webseite veröffentlichst und der User behauptet es ist seins, bist du dennoch schuld wenn es wem anders gehört und der sich beschwert. Das macht das ganze ja so knifflig.
     
  18. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Dennoch muss er dir eine Frist zur Entfernung des Bildes geben, aber ärgerlich ist es allemal.
    Ich hab schon so eine Abmahnnung erfolgreich abgeschmettert, kostet aber dennoch genug Geld an einen Anwalt.
     
    Tealk gefällt das.
  19. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Mit abgedeckt meinte ich den Fall, dass es legal vom User extern hochgeladen und in den Beitrag eingebunden wird und der Proxy es danach bereithält. Wenn der User bereits gegen das Urheberrecht verstoßen hat, ist der Fall natürlich nicht abgedeckt. Da ist es auch egal wo es hochgeladen wurde, wenn es in einem Forenbeitrag eingebunden wird.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden