XF2.2 Artefakte in Rändern von XFMG Album-Vorschaubildern

Dieses Thema im Forum "Fehler und Probleme" wurde erstellt von mph, 2. Dez. 2020.

  1. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Um Dir am besten Helfen zu können, solltest du ein paar Grundlegende Informationen bereithalten.

    Xenforo Version: 2.2.2
    (Neuinstallation oder Upgrade von XF1)
    Installierte AddOns inkl. Version: XFMG 2.2.1, XFRM 2.2.1
    PHP Version: 7.4.13
    MySQL Version:

    Fehlermeldung:
    Code (Text):
    Hier Fehlermeldung eintragen
    Letzten Änderungen:
    Schritte zur Reproduktion:

    Link zum Forum:
    ------------------------------------------------
    Erläuterung des Fehlers:

    Die Album-Vorschaubilder haben Artefakte in den Rändern:

    upload_2020-12-2_0-26-15.png

    Weiß jemand zufällig, welches Template für die Erzeugung dieser Bilder zuständig ist? Vielleicht lässt sich dort ein Workaround implementieren bis das Problem behoben ist.
     
  2. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Nach einer Unterhaltung mit Chris D habe ich bei meinem Managed Server die PHP-Version geändert, damit eine andere Version der GD Library verwendet wird. Das Problem scheint im Zusammenhang mit der GD Library 2.2.5 öfters vorzukommen.
     
    McAtze gefällt das.
  3. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Chris D konnte das Problem reproduzieren. Es hängt definitiv mit der GD Library 2.2.5 oder spätere Versionen zusammen. In der 2.3.0 tritt es auch auf. Die Funktion der GD Library, die die Vorschaubilder zusammensetzt, produziert die Artefakte. Entsprechende Beiträge gibt es bei Github. Momentaner Workaround für die XFMG ist die Nutzung einer älteren GD Library oder anstelle der GD ImageMagic nutzen. Ob es eine Änderung der XFMG gibt, ist momentan noch offen. Die Workarounds mit Nutzung anderer Funktionen der GD Library führen leider zu qualitativen Einbußen bei den Vorschaubildern.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden